Direkt zum Inhalt

Einsätze

2021 (10) | 2020 (18) | 2019 (1) | 2018 (2) | 2017 (1) | 2016 (11) | 2015 (33) | 2014 (15) | 2013 (19) | 2012 (13) | 2011 (7) | 2010 (2) | 2009 (4) | 2008 (1)

Gasaustritt

Am 29.11.2020 um 10:45 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "THGAS HAUS" alarmiert.

Der Eigentümer hat über die Leitstelle Gasgeruch im Wohnhaus gemeldet. Beim EIntreffen war bereits eine 11 Kg Propangas-Flasche von einem Grill abgeschraubt und ins Freie verbracht worden.

Wie sich heruasstellte, hatten die Eigentümer am Vorabend gegrillt und den Gasgrill samt Gasflasche nach Gebrauch in die in das Haus integrierte Garage gestellt. Scheinbar war die Flasche nicht komplett zugedreht, so dass sich das Gas im Haus verteilt hat.

Zusammenstoß auf der B200

Am 15.10.2020 um 18:34 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "TH Y Menschenleben in Gefahr" alarmiert.

Bei einem Unfall auf der B200 sind gestern Abend gegen 18:30 Uhr die Fahrer zweier Autos verletzt worden. Ein BMW, der in Richtung Flensburg fuhr, war zwischen Weding und Haurup-Hoffnung aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Ford Fiesta zusammengestoßen. Der Ford fuhr nach dem Unfall noch rund 200 Meter weiter, bevor er im Straßengraben zum Stehen kam.

Frontaler Zusammenstoß

Am 15.04.2020 um 17:14 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "TH Y, Person eingeklemmt" alarmiert. 
 

Auf der Landesstraße 14 in Schobüll sind zwei Pkw's frontal zusammengestoßen.

Glückliger Weise war nur eine Person in ihrem Pkw eingeschlossen. Mittels Spreizer wurde die Tür geöffnet und die Person konnte eigenständig das Fahrzeug verlasen.

 

Weitere Infos unter folgendem Link:

Seiten