Direkt zum Inhalt

Einsätze

2021 (10) | 2020 (18) | 2019 (1) | 2018 (2) | 2017 (1) | 2016 (11) | 2015 (33) | 2014 (15) | 2013 (19) | 2012 (13) | 2011 (7) | 2010 (2) | 2009 (4) | 2008 (1)

Autounfall auf der Bundesstraße 200

Alarmierung 05/2015 am 21.02.2015 um 22:52 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 200 bei Handewitt in Folge von überfrierender Nässe ist eine 22-Jährige ums Leben gekommen.

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Samstagabend zu einer Kollision zwischen dem Auto der Frau und dem Auto eines 32 Jahre alten Mannes und seiner 24-jährigen Beifahrerin.

Zwei Verletzte bei Unfall nahe Bollingstedt

Alarmierung 03/2015 am 30.01.2015 um 11.53 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Schleswig-Flensburg sind am Freitagmittag gegen 12 Uhr zwei Menschen nahe Bollingstedt verletzt worden. Der 34-jährige Fahrer eines Renault Clio verlor in einer leichten Rechtskurve aus Langstedt kommend die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite im Straßengraben liegen.

Tannenbaum fällt auf die B200

Alarmierung 01/2015 am 09.01.2015 um 9.45 Uhr durch die Leitstelle per Sirene/Pager/SMS

Das für morgen geplante Abschmücken kam für den großen Weihnachtsbaum auf dem Dörpsplatz einen Tag früher.

Durch den Orkan Elon stürzte die Tanne auf die B200 und behinderte den Verkehr.
Mit der Kettensäge wurde der Baum kurzerhand in handliche Stücke zerlegt.

Unfall auf der Bredsteder Straße bei Lindewitt

Alarmierung am 26.10.2014 um 12.18 Uhr durch die Leitstelle per Sirene/Pager/SMS

Auf der Bredstedter Straße verunglückten zwei mit 5 Personen, darunter zwei sehr kleine Kinder, besetzte PKW.

Zum Glück ging dieser Unfall relativ glimpflich aus und wir konnte wieder abrücken.

Alarmiert wurden die Wehren aus Großenwiehe, Högel und Wanderup sowie 3 Rettungswagen und der Rettungshubschrauber.

40-Jähriger vom Güterzug erfasst

Alarmierung am 20.10.2014 um 22.08 Uhr durch die Leitstelle per Sirene/Pager/SMS

Auf dem Weg zur Einsatzstelle begegneten uns in Höhe der "Horstmann-Kurve" mehrere Schwertransporter mit Windmühlenteilen. Auf der engen Straße mussten wird diese Hindernisse vorsichtig passieren.

An der Suchaktion waren wir anders als im SHZ-Bericht geschrieben nicht beteiligt.

Bericht der SHZ

Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum löst aus

Alarmierung am 25.09.2014 um 08.07 Uhr durch die Leitstelle per Sirene/Pager/SMS

Bei Bauarbeiten löst die Brandmeldeanlage durch Staub im "Seniorenzentrum an der Linnau" einen Alarm aus.

Dieses ist auch der erste Einsatz mit dem am 24.09.2014 eingetroffenen HLF20.

Die Einweisung der Kameraden schon am Tag des Eintreffens hat sich ausgezahlt, auch wenn es sich hierbei um einen Fehlalarm gehandelt hat.

Seiten