Direkt zum Inhalt

Willkommen bei der Feuerwehr Wanderup

Alarmübung am Badesee

Am Donnerstag, 23. Mai 2024 fand um 17:45 Uhr eine gemeinsame Übung mit dem THW Flensburg, der DLRG und der Freiwilligen Feuerwehr am Badesee in Wanderup statt.

Der Übungsfall: Vermisst wurde ein Schwimmer, dessen Kleidungsstücke auf einem Stein lagen. Nachdem THW und DLRG insgesamt drei Motorboote, eins davon mit einem Sonargerät ausgestattet, zu Wasser gebracht hatten, begann die Suchaktion auf dem Badesee.

Ein Übungsabend mit Gästen

Die Idee schlummerte schon länger in den Köpfen der Kameraden, einen Übungsabend für Gäste und mit Gästen zu gestalten. Dazu starteten wir einen Aufruf über unsere Social Media und jeder Kamerad hatte die Aufgabe, sich mal in seinem Bekannten- und Freundeskreis umzuhören und einen Interessenten zu diesem besonderen Übungsabend mitzubringen. Schon vor einigen Jahren konnten wir auf diese Weise neue Kameraden für das Ehrenamt in der Feuerwehr begeistern!

Rückblick: Unser Techniktag 4.0

Am Samstag, 20. April 2024 war es endlich soweit und unser Techniktag 4.0 startete pünktlich um 9:00 Uhr. Rund 40 Feuerwehrfrauen und -männer aus den Freiwilligen Feuerwehren Wanderup, Tarp, Weding und Großenwiehe trafen sich an unserem Gerätehaus in Wanderup, um den Umgang mit schwerem Gerät in außergewöhnlichen Situationen zu trainieren. Darunter vertreten waren vier PKW, 1 Anhänger, 1 Tank u.v.m.!

Notfalleinsatz mit Türöffnung

Einsatz Nr. 20/2024 
Am 03.05.2024 um 18:11 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "NOTF 01 TV - Notfalleinsatz mit Rettungswagen zur Türöffnung" alarmiert. 

Vorsorglich wurden wir durch die Polizei zu einer Türöffnung in der Gemeinde alarmiert. Nach Erkundung der Lage war jedoch kein akutes Eingreifen durch uns erforderlich. Wir begleiteten den Einsatz, konnten aber nach ca. einer halben Stunde wieder einrücken.