Direkt zum Inhalt

Scheune in Vollbrand

In Hüllerup ist aus bislang ungeklärter Ursache eine große Scheune in Brand geraten.
Auf der Anfahrt wurde bereits die Alarmstufe auf 3 erhöht.
Bei der nachbarschaftlichen Löschhilfe wurde das HLF zur Wasserförderung am Hydranten eingesetzt und TSF-W hat die Wasserförderung aus einem offen Gewässer vorgenommen.

Weitere Informationen unter http://www.bos-inside.de/grossbrand-in-handewitt-scheune-in-vollbrand/

Foto Holger Schwiewager