Direkt zum Inhalt

Alarmübung mit den Feuerwehren Viöl und Hoxtrup

Am Donnerstag, 13. Juni 2024 haben wir mit einer erweiterten Gruppe an einer Alarmübung der Feuerwehren Viöl und Hoxtrup teilgenommen.

Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und einem Traktor. In diesem Szenario waren zwei eingeklemmte Personen involviert, deren Leben es zu retten galt. Zusammen mit einer Gruppe der FF Viöl kümmerten wir uns um einen sehr jungen Menschen und eine Erwachsene im auf dem Dach liegenden PKW. Beide Personen konnten sich aus eigener Kraft nicht befreien. 

Die Zusammenarbeit war hervorragend und die Übung hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Viöl ist in Richtung Nordfriesland eine der Technische Hilfe (TH) Wehren, mit der wir auch bei Einsätzen zusammenarbeiten. Es ist angedacht, dass wir einmal im Jahr eine gemeinsame Übung durchführen wollen. Für das kommende Jahr werden wir eine TH-Übung in Wanderup ausarbeiten. 

Im Anschluss ging es noch ins Gerätehaus der FF Viöl.