Direkt zum Inhalt

Delegation der Jugendfeuerwehr in Kiel

68. Jugendsammlung gestartet

56 Jugendgruppen und Vereine aus dem gesamten Kreisgebiet beteiligen sich an der gestartenden Jugendsammlung „Jugend sammelt für Jugend“. Bei der landesweiten Sammlung, die in diesem Jahr zum 68. Mal durchgeführt wird und vom Kreisjugendring [KJR] im Kreis Schleswig-Flensburg organisiert wird, sammeln die Gruppen für Projekte, Material und Freizeitmaßnahmen der eigenen Jugendarbeit. Im letzten Jahr kam auf diese Art und Weise ein landesweiter Spitzenwert von über 76.000 Euro zusammen. Auch in diesem Jahr bittet der KJR die Bürgerinnen und Bürger des Kreises um Spenden für die sammelnden Gruppen, um so ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft und im speziellen für Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Die Sammlung endet am 18. Juni 2017.

Empfang bei Landtagspräsident Schlie für erfolgreiche Sammlungsteilnehmer; abgebildet sind Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wanderup mit Landtagspräsident und Schirmherr Klaus Schlie sowie KJR-Sammlungsbeauftragter Ulf Bauer